Sie sind hier: Schulungen / Brandschutzhelfer
Samstag, 21. Oktober 2017

Aktuell:

Zur Anmeldung wählen Sie bitte:
0 22 32 / 20 98 70

oder die für Sie kostenlose Hotlinenummer:
0800 - 90 555 11
(nur aus dem deutschen Festnetz)

Wir sind ein behördlich anerkanntes Unternehmen der Bezirksregierung Köln, Az: 53.2.4.9-92-7/06.

Prospekt 
Brandschutzhelfer
(zum Download als PDF)

"Brandschutzhelfer
Ausbildung und Befähigung"
DGUV Information 205-023
(zum Download als PDF)

Brandschutzhelfer


Damit im Brandfall alles nach Plan läuft.

Ein Feuer im Haus ist wohl das Schlimmste, was passieren kann. Deshalb muss gerade dem betrieblichen Brandschutz sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet werden. Das Arbeitsschutzgesetz und die gesetzlichen Unfallkassen schreiben eine regelmäßige, arbeitsplatzbezogene Unterweisung der Beschäftigten im vorbeugenden Brandschutz vor. (ArbSchG § 10 BGV A1, ASR A2.2, GBI 560). Diese Schulungen werden von uns professionell durchgeführt.

In unseren Brandschutzhelfer-Seminaren erlernen Sie und Ihre Mitarbeiter auf interessante und praxisorientierte Weise die gesetzlichen Grundlagen, erhalten wichtige Kenntnisse zur Brand-Prävention und natürlich üben Sie im Praxisteil auch die Bekämpfung von Entstehungsbränden mit verschiedenen Feuerlöschern.

Inhouse-Schulungen in Ihrem Unternehmen behandeln spezielle Gegebenheiten vor Ort und die örtliche Brantschutz-Organisation wie z. B. Flucht- und Evakuierungspläne. Besondere Gefahrenquellen in Ihrem Unternehmen fließen in die Ausbildung ein. So können Sie sicher sein, dass im Brandfall bei Ihnen alles wie am Schnürchen läuft und Schäden auf ein Minimum reduziert werden.

Unsere Seminar-Angebote für Sie.

Brandschutz-Unterweisung:

  • Theoretische Unterweisung der Mitarbeiter im Betrieb
  • Bei Betrieben mit normaler Brandgefahr ist die gesamte Belegschaft zu schulen
  • Praktische Löschübungen mit den Mitarbeitern
  • Brandschutzunterweisung mind. 1-mal jährlich erforderlich